Oceanwide Expedition

Oceanwide Expeditions blickt auf mehr als 24 Jahre Erfahrung im Bereich von Expeditionskreuzfahrten in die Arktis und Antarktis zurück. Insbesondere die vielen verschiedenen Aktivitäten wie  Bergstei-gen, Camping, Polartauchen, Wandern, Ski-Bergsteigen, Foto-Workshop, Helikop-ter-Trips, Kajakfahren, Schneeschuh-wandern und Basecamping machen Reisen mit Oceanwide einzigartig.

tui-reisebuero-berlin-beratung3.jpg

Persönliche Beratung

Lassen sie sich persönlich beraten. In unserer Lounge, telefonisch, via Video-Chat oder am Ort und Zeit Ihres Wunsches. Vereinbaren einen Beratungstermin: Tel. 044 260 22 88

Silversea-Cruise-Sydney.jpg

Online Suchen&Buchen

 Stöbern Sie durch die Angebotsvielfalt tausender Abreisetermine. Und wenn Sie Beratung brauchen, dann kontaktieren Sie uns einfach.

europa-crew-gast-5,15080_webdownload_128

Online Anfrage

Füllen Sie unser Anfrageformular aus und wir unterbreiten Ihnen gerne passende Vorschläge.

csm_EUR-2021-2022_a5fd1f8a98.jpg

Katalogbestellung

Blättern Sie in unseren Online Katalogen oder bestellen Sie Ihren Wunschkatalog bequem nach Hause. Die meisten Kataloge auch bei uns in der Travel Lounge.

Expeditionen zu den Kaiser-Pinguinen

Eine Expedition zu den Kaiser-Pinguinen gehört zu den grössten Abenteuern. Oceanwide Expedition ist eine der wenigen Expeditions-Reedereien, welche dieses Abenteuer wagen.

Weddellmeer und Rossmeer
Die Kaiserpinguin-Kolonien befinden sich im Süden der Antarktis, in Gebieten, die die meiste Zeit des Jahres durch Eis versperrt sind.


Die Expedition
Das Expeditionsschiff m/v Ortelius hat eine sehr hohe Eisklasse und ist für den Einsatz im Eis des Weddell- und Rossmeeres geeignet. Auch wenn wir die Kaiserpinguin-Kolonie auf Snow Hill Island im Weddellmeer nicht erreichen können (weniger als 50 % Chance), haben wir gute Chancen, einzelne Kaiserpinguine am Rande des Packeises zu beobachten. Wir haben zwei Hubschrauber an Bord und versuchen, einzelne Kaiserpinguine aufzuspüren, die auf den Eisschollen nach Norden treiben.

 

Auf der Suche nach dem Kaiserpinguin
Unsere Rossmeer-Reise ist eine sehr schöne Reise, aber auch eine lange und teure Reise. Deshalb bieten wir auch kurze Reisen mit Hubschraubern an, um schöne Rundflüge zu ermöglichen und fantastische Orte zu besuchen, die sonst so früh in der Saison nicht zugänglich sind.  Einzelne Kaiserpinguine wurden auf allen unseren bisherigen Weddellmeer-Reisen gesichtet, und die Hubschrauber geben uns die beste Gelegenheit, diese schönen Tiere zu sehen. Und wenn die Eisbedingungen günstig sind (aber auf der Grundlage unserer früheren Reisen in den letzten drei Saisons liegen die Chancen bei weniger als 50 %), werden wir nach Snow Hill Island fahren, um Hubschraubertransfers zur Kaiserpinguin-Kolonie mit 4.000 Brutpaaren anzubieten.

Antarctica Basecamp Expedition

Selten sehen wir so viele sprachgewandte Menschen, denen die Worte fehlen, wie auf unseren Basecamp Antarctica-Reisen. Diese Expeditionskreuzfahrten legen den Schwerpunkt auf zahlreiche Outdoor-Aktivitäten, die Sie voll und ganz in die surreale polare Umgebung eintauchen lassen und Ihnen ein aktiveres und aufregenderes Erlebnis der Antarktis bieten, als Sie es sonst irgendwo finden können.
 
Dieses Video gibt Ihnen einen kurzen Einblick in unsere Basecamp Antarktis-Reisen und zeigt Ihnen einige der exotischen Tiere, epischen Landschaften und aufregenden Aktivitäten, die Sie genießen können. Hervorgehoben sind die wichtigsten Ausflüge, die das Basecamp Antarctica Programm ausmachen:
 
- Wandern und Schneeschuhwandern, zwei belebende Aktivitäten, bei denen Sie die antarktischen Küsten und das Landesinnere aus nächster Nähe erleben können
- Kajak- und Zodiacausflüge zur sicheren und friedlichen Erkundung von Eisbergen, Buchten und Wasserwegen, die für das Schiff zu klein sind
- Bergsteigen, bei dem Sie die nahegelegenen Gebirgsketten sanft besteigen und eine atemberaubende Aussicht auf die polare Umgebung genießen können
- Fotoworkshops für praktisches Training vor Ort, geleitet von professionellen Naturfotografen, damit Sie die bestmöglichen Bilder mit nach Hause nehmen können
- Übernachtung im Zelt, bei der Sie unter dem offenen Polarhimmel schlafen und die Antarktis auf eine Weise erleben können, wie es keine andere Aktivität kann

 

 

MS Ortelius

Schiffskategorie: 5*

​Anz. Kabinen: 50

​Anz. Passagiere: 108

Anzahl Crewmember: 52

​Bordsprache: Englisch

Baujahr:

​Anz. Decks:

Anzahl Restaurants:

Barrierefrei:

Kinder:

Geschichte  MS Ortelius

Die MS Ortelius wurde 1989 in Gdynia, Polen unter dem Namen “Marina Svetaeva” gebaut und diente als Spezialschiff der Russischen Akademie der Wissenschaften. Das Schiff wurde in Ortelius in Oceanwide Expeditions umbenannt und fährt seitdem unter der niederländischen Flagge. Die MS Ortelius ist beim Lloyd’s Register in London zertifiziert. Wie Plancius, war auch Ortelius ein niederländischer/flämischer Kartograf (Abraham Ortelius, 1527-1598), der 1570 den ersten modernen Weltatlas Orbis Terrarum „Theater der Welt“ veröffentlichte. Es handelte sich um das teuerste bis dato gedruckte Buch überhaupt.

 

Perfekt für jede Expedition

 

Das Schiff besitzt die höchste Eisklasse (UL1 gleichwertig mit 1A) und eignet sich damit perfekt für Fahrten in solidem Meereis und mehrjährigem Packeis. Die Ortelius ist ein großartiges Expeditionsschiff für 108 Passagiere mit zahlreichen freien Deckflächen. An Bord befinden sich 20 sehr erfahrene internationale nautische Crew-Mitglieder, 19 internationale Hotelfachkräfte (einschließlich Schiffs-Stewards), 7 Expeditionsmitarbeiter für die Antarktis (1 Expeditionsleiter und 6 Reiseführer/Vortragende), beziehungsweise 8 Expeditionsmitarbeiter für die Arktis (1 Expeditionsleiter und 7 Reiseführer/Vortragende), sowie ein Arzt.

Schiffs Details

MS Plancius

Schiffskategorie.

​Anz. Kabinen: 50

​Anz. Passagiere: 108

Anzahl Crewmember: 46

​Bordsprache: Englisch

Baujahr:

Decks:

Restaurants:

Barrierefrei:

Kinder:

Geschichte die MS Plancius

Die MS Plancius wurde 1976 als Meeresforschungsschiff für die Niederländische Königliche Marine gebaut und erhielt den Namen “Hr. Ms. Tydeman”. Das Schiff fuhr bis Juni 2004 in Diensten der niederländischen Marine und wurde schließlich von Oceanwide Expeditions gekauft. 2009 wurde es zu einem Passagier-Schiff umgebaut und entspricht den neuesten SOLAS-Vorschriften (Safety of Live at Sea, zu dt. „Internationales Übereinkommen zum Schutz des menschlichen Lebens auf See“ von 1974). Die MS Plancius ist von Lloyd’s Register zertifiziert und fährt unter niederländischer Flagge.
 

Perfekt für jede Expedition

Die MS Plancius bietet ausreichend Raum für 108 Passagiere mit privater Dusche und Toilette [4 Vierpersonen-Kabinen mit Bullauge, 2 Dreipersonen-Kabinen mit Bullauge, 9 Doppel-Kabinen mit Bullauge, 25 Doppelkabinen mit Fenster, 2 Deluxe-Doppel-Kabinen (etwa 12,5 qm) und 10 Superior-Doppelkabinen (etwa 21 qm)]. Fast alle Kabinen verfügen über untere Liegeplätze (ein Doppelbett in den Superior-Kabinen und zwei Einzelbetten in den Doppelkabinen). Eine Ausnahme stellen die Vierpersonen-Kabinen (4 Personen in je zwei oberen und unteren Betten).

Schiffs Details

​​

MS Hondius

Schiffskategorie:

​Anz. Kabinen: 80

​Anz. Passagiere: 170

Anzahl Crewmember: 72

​Bordsprache: Englisch

Baujahr: 2019

​Anz. Decks:

Anzahl Restaurants:

Barrierefrei:

Kinder:

Hondius ist das weltweit erste registrierte Polar-Klasse-6-Schiff, das die neuesten und höchsten Lloyd's Register-Standards für eisverstärkte Kreuzfahrtschiffe erfüllt. Hondius übertrifft die Anforderungen des Polar Code der International Maritime Organization (IMO) und ist das flexibelste, fortschrittlichste und innovativste Reiseschiff der Polarregionen. Es wurde sorgfältig für Erkundungsreisen optimiert und ermöglicht Ihnen so den Kontakt mit der Arktis und Antarktis aus erster Hand.

Deluxe-Hotel Kabinen

Bitte beachten Sie, dass eine kleine Anzahl von Kabinen eine teilweise verstellte Sicht hat aufgrund der Größe der Fenster und das Design-Anforderungen des Schiffs. Zum Beispiel kann die Ansicht von einigen Fenstern teilweise durch die Gangway behindert werden. Die beste Aussicht ist immer auf dem Außendeck oder der Brücke. MS Hondius bietet Deluxe-Hotel Kabinen und eine erweiterte Ausstattung für Expeditionsreisen mit bis zu 170 Passagieren. Die geräumigen Kabinen variieren von luxuriösen Suiten mit eigenem Balkon, Suiten, Superior Kabinen, Twin Fenster und Bullaugen Kabinen , sowie Dreier-, und Viererkabinen mit Bullaugen.

Ein Deck ist vollständig für (mehrsprachige) Vorträge und Präsentationen gewidmet, eine große Panoramalounge und ein separater Hörsaal stehen für diesen Zweck zur Verfügung.  Das Schiff bietet besonderen Deluxe-Standard und gleichzeitig eine unverwechselbare leger-gemütliche und ungezwungen-informelle Atmosphäre.

Schiffs Details

​​

MS Janssonius

Schiffskategorie:

​Anz. Kabinen: 80

​Anz. Passagiere: 170

Anzahl Crewmember: 72

​Bordsprache: Englisch

Baujahr: 2021

​Anz. Decks:

Anzahl Restaurants:

Barrierefrei:

Kinder:

Janssonius, unsere neueste registrierte Polar-Klasse-6-Schiff, das die neuesten und höchsten Lloyd's Register-Standards für eisverstärkte Kreuzfahrtschiffe erfüllt. Janssonius übertrifft die Anforderungen des Polar Code der International Maritime Organization (IMO) und ist das flexibelste, fortschrittlichste und innovativste Reiseschiff der Polarregionen. Es wurde sorgfältig für Erkundungsreisen optimiert und ermöglicht Ihnen so den Kontakt mit der Arktis und Antarktis aus erster Hand.

Deluxe-Hotel Kabinen

Bitte beachten Sie, dass eine kleine Anzahl von Kabinen eine teilweise verstellte Sicht hat aufgrund der Größe der Fenster und das Design-Anforderungen des Schiffs. Zum Beispiel kann die Ansicht von einigen Fenstern teilweise durch die Gangway behindert werden. Die beste Aussicht ist immer auf dem Außendeck oder der Brücke. MS Janssonius bietet Deluxe-Hotel Kabinen und eine erweiterte Ausstattung für Expeditionsreisen mit bis zu 170 Passagieren. Die geräumigen Kabinen variieren von luxuriösen Suiten mit eigenem Balkon, Suiten, Superior Kabinen, Twin Fenster und Bullaugen Kabinen , sowie Dreier-, und Viererkabinen mit Bullaugen.

Ein Deck ist vollständig für (mehrsprachige) Vorträge und Präsentationen gewidmet, eine große Panoramalounge und ein separater Hörsaal stehen für diesen Zweck zur Verfügung.  Das Schiff bietet besonderen Deluxe-Standard und gleichzeitig eine unverwechselbare leger-gemütliche und ungezwungen-informelle Atmosphäre.

Schiffs Details

SV Rembrandt van Rijn

Schiffskategorie:

​Anz. Kabinen: 16

​Anz. Passagiere: 33

Anzahl Crewmember: 12

​Bordsprache: Englisch

Baujahr/ Letze Renovation: 1994 / 2012

​Anz. Decks:

Anzahl Restaurants:

Barrierefrei:

Kinder:

Die SV Rembrandt Van Rijn wurde Anfang des 20. Jahrhunderts als Heringsfänger gebaut. Das Schiff wurde 1994 in den Niederlanden zu einem Dreimast-Passagiersegelschoner umgebaut und hat bereits Spitzbergen (1994-1996) und die Galápagos-Inseln (1998 - 2001) besucht. Vor 2011 wurde das Schiff komplett umgebaut und saniert. Die Kommunikations- und Navigationsausrüstung wurde nach den neuesten SOLAS-Regelungen (Safety of Live at Sea, zu dt. „Internationales Übereinkommen zum Schutz des menschlichen Lebens auf See“ von 1974) komplett erneuert.

Perfekt für Expeditionsfahrten in den grönländischen Fjorden

Das Schiff eignet sich sehr gut für Expeditionsfahrten zwischen kleinen Inseln und verfügt über gute Aussichtsmöglichkeiten vom Außendeck – auch mit gesetzten Segeln. Die zwei aufblasbaren Schlauchboote (Zodiacs) erlauben Landgänge und Tierbeobachtungen in sonst unzugänglichen Gegenden. 

 

 

Komfort und Charakter

Die Rembrandt van Rijn ist 49,50 Meter lang, 7 Meter breit und hat einen Tiefgang von 2,8 Metern. Die durchschnittliche geschwindigkeit beträgt 6,5 Knoten. Die Schiffscrew besteht aus 12 erfahrenen Mitgliedern, inklusive 2 Reiseleitern. Das Schiff bietet ausreichend Raum für maximal 33 Passagiere in 16 Doppelkabinen: 1 private Drei-Bett-Kabine (mit Dusche, Toilette & Bullauge); 6 private Doppel-Innenkabinen (mit Dusche & Toilette, ohne Bullauge); 9 private Doppelkabinen (mit Dusche & Toilette, mit Bullauge).

Schiffs Details

Hier finden Sie die Webseite mit Daten & Preisen von Oceanwide.

Buchungen und Beratung direkt bei uns, Ihrer CruiseLounge.

Sie buchen bei uns zu Originalpreisen, erhalten eine kompetente Beratung, wir orgaisieren Ihre An- und Rückreise sowie Vor- und Nachprogramme. Und natürlich geniessen Sie den Schutz der schweizer Reisegarantie sowie einer umfassenden Betreuung durch uns.

tui-reisebuero-berlin-beratung3.jpg

Persönliche Beratung

Lassen sie sich persönlich beraten. In unserer Lounge, telefonisch, via Video-Chat oder am Ort und Zeit Ihres Wunsches. Vereinbaren einen Beratungstermin: Tel. 044 260 22 88

Silversea-Cruise-Sydney.jpg

Online Suchen&Buchen

 Stöbern Sie durch die Angebotsvielfalt tausender Abreisetermine. Und wenn Sie Beratung brauchen, dann kontaktieren Sie uns einfach.

europa-crew-gast-5,15080_webdownload_128

Online Anfrage

Füllen Sie unser Anfrageformular aus und wir unterbreiten Ihnen gerne passende Vorschläge.

csm_EUR-2021-2022_a5fd1f8a98.jpg

Katalogbestellung

Blättern Sie in unseren Online Katalogen oder bestellen Sie Ihren Wunschkatalog bequem nach Hause. Die meisten Kataloge auch bei uns in der Travel Lounge.